Gastropraxis Spandau in Berlin.

Dr. med. Chr. Janiszewski

content janiszewski

Medizinischer Werdegang

1979-85 Studium der Humanmedizin an der FU Berlin 
1986-95 Assistenzarzt im St. Gertraudenkrankenhaus Berlin/Wilmersdorf. Schwerpunkt Gastroenterologie
1991 Facharzt für Innere Medizin
1995-2003 Oberarzt im Gemeinschaftskrankenhaus Havelhöhe Berlin/Spandau Schwerpunkt Gastroenterologie/Endoskopie
2003 Zusatzqualifikation als Gastroenterologe
2004 Eintritt in die gastroenterologische Schwerpunktpraxis
2008 Zusatzqualifikation als Proktologe
2009 Weiterbildungsermächtigung zum Gastroenterologen (12 Monate)

Mitgliedschaften:

  • Bund Deutscher Internisten (BDI)
  • Deutsche Gesellschaft für Verdauungs- und Stoffwechselerkrankungen (DGVS)
  • Bund niedergelassener Internisten (Bng)
  • Bundesverband Gastroenterologie Deutschland e.V. (BVGD)
  • Gesellschaft für Gastroenterologie und Hepatologie Berlin-Brandenburg e.V.
  • Verein gastroenterologisch tätiger fachärztlicher Internisten in Berlin e.V.